Die Chronik

Höhenschwimmbad Neubronn

Unsere Chronik

Das Jahr 2017

17.02.2017

Jahreshauptversammlung in Gemeindesaal von Neubronn. Es wurde in der Versammlung beschlossen ein separates Kinderrutschbecken anzuschaffen. Voraussichtliche Anschaffungskosten ca. 40.000,- €. Erstmals werden in der Saison 2017 Leihgebühren für Sonnenliegen und Sonnenschirme erhoben. Der Erlös daraus fließt in das Projekt „Kinderrutschbecken“.

Frühjahr 2017

Mehrere Arbeitseinsätze im Freibad (putzen, Becken streichen, Laub rechen etc.). Insgesamt wurden mehr als 250 Arbeitsstunden erbracht.

13.05.2017


Saisoneröffnung im Freibad

Mai 2017
Über 150 Firmen aus Weikersheim und den umliegenden Gemeinden wurden mittels eines schriftlichen Spendenaufrufs über die Aktion „Kinderwasserrutsche“ informiert.

Saison 2107
Mittels eines extra produzierten Flyers werden die Badegäste über das Projekt informiert.

18.Juni 2017
Beim „Schlosserlebnistag“ luden die Schlösser, Burgen und Gärten dazu ein, die Monumente des Landes kennen zu lernen. Auch Schloss Weikersheim war mit dabei. Das Motto des Tages – Schloss und Wein – war für Weikersheim wie gemacht. Führungen durch die tiefen Gewölbekeller der Grafenresidenz standen auf dem Programm, ein Weindorf im Renaissance-Schlosshof – und natürlich viele Führungen im Schloss. Für Kinder gab es Bastelaktionen und einen Märchenrundgang. Wir vom Förderverein waren bei dieser Veranstaltung mit einem Verkaufsstand vertreten. Der Erlös kommt dem Projekt „Kinderwasserrutsche“ zu Gute.

16.07.2017

Weißwurstfrühstück im Freibad

Der Wettergott hatte es gut gemeint, die Sonne schien und die Temperaturen waren äußerst angenehm. Es konnte ausverkauft gemeldet werden und überall sah man nur zufriedene Gesichter. Der Erlös fließt voll in das Projekt „Kinderwasserrutsche“.

30.09.2017

Arbeitseinsatz im Freibad
Nach einer erfolgreichen Freibadsaison 2017 galt es das Bad „winterfest“ zu machen

Das Jahr 2016

26.02.2016

Jahreshauptversammlung in Gemeindesaal von Neubronn.

17.02.2016

Verkauf von Kaffee und Kuchen an der Saisoneröffnung auf Schloss Weikersheim.
Schlechtes Wetter, wenig Besucher, aber etwas Geld blieb übrig.

Frühjahr 2016

mehrere Arbeitseinsätze im Freibad (putzen, Becken streichen, Laub rechen etc.)

04.06.2016

Saisoneröffnung im Freibad
Zu Beginn der diesjährigen Freibadsaison trafen sich Bürgermeister und Vertreter von Stadt und Förderverein sowie Kioskpächter und Badeaufsicht im Freibad. Bürgermeister Kornberger und Fördervereinsvorsitzender Matthias Müller betonten die gemeinsamen Anstrengungen und die enge vertrauensvolle Zusammenarbeit um einen neuen Kioskbetreiber und eine qualifizierte Badeaufsicht zu verpflichten und somit eine weitere Badesaison zu gewährleisten. Beide waren sich einig mit den jetzt in der Verantwortung stehenden Personen eine gute Wahl getroffen zu haben. Trotz des mäßigen Wetters fanden sich am ersten Öffnungstag Badegäste ein, testeten das Wasser und ließen sich kulinarisch verwöhnen.

12.06.2016

Weißwurstfrühstück im Freibad

Trotz nicht so gutem Wetter, den ganzen Mai und auch im Juni hat es fast nur geregnet und es gab viele Unwetter, konnte ein guter Verkauf gemeldet werden. Den echten  Weißwurstfans machte auch das Wetter allgemein nichts aus und sie hatten ihren Spaß. Von der Jungschar Neubronn gab es auch noch eine Spende in Höhe von 200,- € für Investitionen in das Freibad.   

31.07.2016 

Sommerfest auf Schloss Weikersheim

Wir verkauften alkoholfreie Getränke, Steaks und Bratwürste. Die Veranstaltung war nicht nur für uns, sondern auch für den Veranstalter und die vielen vielen Besucher ein toller Erfolg. So konnten wir alle Steaks und Bratwürste an Mann, Frau und Familie bringen und ausverkauft notieren. Auch der Wettergott hatte es gut mit allen gemeint. Den Gewinn aus dem Verkauf investieren wir natürlich zu 100% in das Freibad.


Herbst 2016

Die Arbeiten zur Installation einer Kinderrutsche in das Nichtschwimmerbecken haben begonnen.

21.12.2016


Unser Projekt „Kinderrutsche“ wird durch die Bürgerstiftung der Stadt Weikersheim mit 300,- € unterstützt.

Das Jahr 2015

20.02.2015

Jahreshauptversammlung in Gemeindesaal von Neubronn.

April 2015

Arbeitseinsätze im Freibad, Fertigstellung der Spendentafel

14.06.2015

Mithilfe beim Dorffest in Neubronn

30.08.2015

Weißwurstfrühstück im Freibad, endlich einmal tolles Wetter beim Weißwurstfrühstück und kein Regen. Rekordverkauf in all den Jahren und überall nur zufriedene Gesichter.

Das Jahr 2014

14.02.2014

Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen. Der komplette Vorstand wurde in seinen Ämtern bestätigt.

April 2014

Fertigstellung der Restarbeiten (Verputzen und Sockelabdichtung) am Technikgebäude für das Kinderplanschbecken. Fertigstellung der Hofeinfahrt (pflastern) und der direkten Umgebung um das Technikgebäude des Kinderplanschbeckens (Rasen und Fußweg). Anschaffung von 18 zusätzlichen Liegen sowie Spielgroßgeräten für das Hauptbecken.

15.06.2014 : Schlosserlebnistag auf Schloss Weikersheim

Verkauf von Kaffe, Kuchen und Getränken. An einem sonnigen Tag wurde viel Geld für das Freibad eingenommen. Der Dank gilt wieder einmal Günter Sackmann für die Organisation.

13.07. 2014 : Frühstücksbrunch im Freibad

Auch der mitten im Gottesdienst einsetzende Regen konnte die gute Stimmung nicht trüben. Kurzerhand gab es Kirche unter Sonnenschirmen und auch die Musiker fanden ein trockenes Plätzchen unterm Dach des Freibadgebäudes. Keiner der vielen Gäste lies es sich anschließend nehmen sich vom reichhaltigen und vielfältigen Frühstückbrunch zu bedienen. Kurzerhand wurden Umkleidekabinen zu Essecken umfunktioniert und auch unterm Dach und den Sonnenschirmen gab es ausreichend trockene Plätze. Viele fleißige Helfer hatten für jeden Geschmack etwas gezaubert und so blieb auch nichts übrig und überall gab es zufriedene Gesichter. Der Erlös der Veranstaltung wird wie immer direkt in das Freibad investiert.

17.08.2014 : Weißwurstfrühstück im Freibad

Der Wettergott hatte es diesmal gut gemeint und es regnete einmal nicht. So konnte schon wieder ausverkauft gemeldet werden und überall sah man nur zufriedene Gesichter.

Herbst 2014

Teilnahme am Wettbewerb „Menschen und Erfolge 2014“ des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit. Leider haben wir keinen Geldpreis gewonnen, doch die Anerkennungsurkunde ist Bestätigung unserer Arbeit und ein kleiner Dank für die Bemühungen des Vereins um den Erhalt des Freibads.

Das Jahr 2013

22.02.2103

Jahreshauptversammlung im DLRG-Heim in Weikersheim. Zwei Satzungsänderungen wurden beschlossen und die Mitgliedsbeiträge für Einzel- und Familienmitglieder leicht erhöht (erstmals seit Vereinsgründung).


02.06.2013

Weißwurstfrühstück im Freibad. Trotz nicht so gutem Wetter, den ganzen Mai hat es nur geregnet, konnte ausverkauft gemeldet werden. Den echten  Weißwurstfans machte auch das Wetter allgemein nichts aus und sie hatten ihren Spaß. Wieder etwas Geld eingenommen für das Freibad. Der Dank für Organisation und Durchführung gilt Günter „Günni“ Sackmann.

07.06.2013

Mitgliederwerbeaktion von Helmut Schwarz und Friedrich Sackmann am REWE Markt in Weikersheim

16.06.2013

Schlosserlebnistag auf Schloss Weikersheim. Verkauf von Kaffe, Kuchen und Getränken. An einem sonnigen Tag wurde viel Geld für das Freibad eingenommen. Der Dank gilt Günter Sackmann für die Organisation.

14.07.2013

Sommerfest im Freibad. Tolles Wetter im Freibad bei Hüfburg, Bullriding, Pferdereiten und vielem mehr. Der Verkauf von Kaffe, Kuchen, Bratwurst und Steaks brachte Geld in die Vereinskasse und einen großen Imagegewinn für den Verein.

12.08.2013


Schwimmbadolympiade im Freibad in Zusammenarbeit mit dem Verein Kinderferienfahrten Weikersheim e. V. ? Eine gelungene Veranstaltung mit vielen begeisterten Teilnehmern.

04. + 05.09.2013 

Ein Teil der neuen Auszubildenden der Wittenstein AG installierte das neue Klettergerüst und half bei der Anlage des Sandkastens im Spielplatzbereich.

Das Jahr 2012

10.02.2012

Jahreshauptversammlung im DLRG-Heim in Weikersheim
Manfred Seeber ersetzt Bernd Köhnlechner als Beisitzer im Vorstand

Februar bis Juni 2012

Fortgang der Baumaßnahmen war am 25.02.2012. Eigentlich sollte viel früher mit den Arbeiten begonnen werden, aber die extreme Kälte machte einen dicken Strich durch die Rechnung. Dann aber ging es wieder richtig los. Ende Mai waren wir fast fertig, was nun folgte sind „Kleinkruscharbeiten“, aber alles geht zügig voran.

03.06.2012

Weißwurstfrühstück im Freibad

Trotz schlechtem Wetter konnte ausverkauft gemeldet werden. Den echten  Weißwurstfans machte auch der Regen nichts aus und sie hatten ihren Spaß. Wieder etwas Geld eingenommen für das Kinderplanschbecken.

01.07.2012

Frühstücksbrunch ein voller Erfolg

Der Wettergott meinte es zwar extrem schlecht mit uns aber wir trotzten den Wassermassen und verlegten den Brunch aus dem Freibad einfach in den Kindergarten Neubronn. Die Absprache mit der Kirche bzgl. des Gottesdienstes war kurz und unbürokratisch und so konnten beide Veranstaltungen reibungslos durchgeführt werden. Weit vor 10.00 Uhr trafen auch schon die ersten Gäste ein und alsbald gab es keine freien Plätze mehr. Das Buffet bot für jeden Geschmack reichlich Auswahl und überall sah man nur zufriedene Gesichter.

21.07.2012

Der Höhepunkt der Vereinsarbeit – Einweihung des neuen Kinderplanschbeckens

Eine gelungene Veranstaltung mit über 100 Gästen. Anplanschen durch den Vereinsvorsitzenden Matthias Müller und  Bürgermeister Klaus Kornberger. Kurze Reden – keine Bewirtung – Geld wird noch benötigt – allgemeines großes Lob von allen Seiten.

22.09.2012

Helferfest im Dorfgemeinschaftshaus
Bei Gyros, Tzatziki und Krautsalat feierte man das neue Kinderplanschbecken und auch verdientermaßen ein bisschen sich selbst.


Das Jahr 2011


04.02.2011
Jahreshauptversammlung im DLRG-Heim in Weikersheim
Wichtigster Beschluss war, dass der Verein mit dem Bau des neuen Kinderplanschbeckens beginnen wird.

März / April 2011
Arbeitseinsätze im Freibad ? Vorbereiten des Freibads für die kommende Saison

Sommer 2011
An den Grundschulen in Weikersheim und Röttingen fand ein Malwettbewerb zum Thema Freibad Neubronn „Sommerträume“ statt. Die eingereichten Bilder konnten im Freibad bewundert werden und die Besucher stimmten ab welche Bilder die schönsten sind. Attraktive Preise warteten auf die Gewinner und die kleinen Künstler freuten sich über jede abgegebene Stimme.

Mit dem Projekt Kinderplanschbecken hat der Verein bei der „Radio Ton Bürgerinitiative“ teilgenommen Es gab insgesamt 15.000,- € zu gewinnen. Leider zählten wir nicht zu den glücklichen Gewinnern.

Jeden Dienstag Spiel, Spaß, Abenteuer – Überraschungsangebote für Kinder

22.05.2011
Großes Eröffnungsfest mit tollen Angeboten für groß und klein, z. B. Reiten, Kinderschminken, Kinderolympiade. Das große Saisoneröffnungsfest, veranstaltet von Förderverein und den Landfrauen Neubronn war ein voller Erfolg. Für die Eltern gab es Kaffee und Kuchen und die Kinder hatten viel Spaß bei Ponyreiten, Kinderschminken, Wasserspielen und anderen tollen Angeboten. Mit diesem Tag startete auch die Prämierung der eingereichten Bilder zum Thema „Sommerträume“ im Freibad. Die Grundschulen in Weikersheim und Röttingen haben sich an diesem Wettbewerb beteiligt und es wurden 213 Bilder eingereicht. Leider hat uns am Nachmittag das Wetter etwas im Stich gelassen.

05.06.2011
Frühstücksbuffet im Freibad

Der erste Familientag des Sommers 2011 stand an und der Förderverein bot ein Frühstückbuffet im Freibad. Unter dem Motto „Gemütlich frühstücken mit einer großen Speisenauswahl“ konnte man es sich so richtig gut gehen lassen. Zahlreiche Besucher nutzten diese Möglichkeit und halfen so dem Förderverein bei der Finanzierung des neuen Kinderplanschbeckens. Fazit: Eine tolle Veranstaltung mit einem tollen Ergebnis.

03.07.2011
Weißwurstfrühstück im Freibad

Trotz schlechtem Wetter konnte ausverkauft gemeldet werden. Den echten  Weißwurstfans machte auch der Regen nichts aus und sie hatten ihren Spaß

09. 07.2011
Candle-Light-Schwimmen im Freibad

Zum Schwimmen bei Nacht mit Musik, Barbetrieb, Snacks und Cocktails, veranstaltet vom Jugendclub Neubronn, hatte der Wettergott ein Einsehen und das Wasser war deutlich wärmer als die Außentemperatur. Einfach ein herrliches Schwimmerlebnis. Ein paar Besucher mehr hätten es allerdings sein können.

07.08.2011
Gottesdienst und Mittagessen im Freibad Neubronn

Viele Menschen besuchten den Gottesdienst und das anschließende Mittagessen im Freibad. Es gab verschiedene Braten, Salate, Baguette und Nachtisch. Alle Gäste waren sich einig eine gelungene Veranstaltung besucht zu haben.

August bis Dezember 2011 

Es ist endlich so weit. Nach langem Warten wird mit dem Neubau des Kinderplanschbeckens begonnen. Im August wurde der alte Geräteschuppen abgerissen und ab dem 14. September begann der Neubau von Technikgebäude und neuem Planschbecken. Über 1000 ehrenamtliche Arbeitsstunden wurden im Jahr 2011 geleistet. Eine Baugrube wurde ausgehoben, Schwallwasserbehälter und Pumpenraum betoniert, armiert und wieder „eingebuddelt“. Das Technikgebäude wurde hochgemauert und das Dach draufgesetzt. Das alte Kinderplanschbecken wurde verfüllt und da kommen die Tischtennisplatten hin.

Das Jahr 2010

19.02.2010

Jahreshauptversammlung im DLRG-Heim in Weikersheim. Aus dem Vorstand schied aus Mehmet Saskara (Beisitzer). Neue Vorstandsmitglieder wurden Katja Bischoff (Schriftführerin) und Hans-Albrecht Müller (Beisitzer).

10.04.2010 Benefizkonzert mit Stone Creek Seven und Rogg`n Mischbrot. Ein voller Erfolg war das Benfizkonzert im katholischen Gemeindehaus mit den Bands „Rogg’n’Mischbrot“ und „Stone Creek Seven“. Sowohl  die erst 2009 gegründete Band „Rogg’n’Mischbrot mit ihren eigenen Songs der Richtung Alternative/Indie-Rock als auch die altgedienten Haudegen von Stone Creek Seven mit ihren zeitlosen Coverversionen von Crosby Stills  & Nash, Bruce Springsteen, James Taylor über Little Feat zu Santana begeisterten das zahlreich erschienene Publikum. Fleißig wurde das Tanzbein geschwungen und viel zu schnell war ein toller Abend zu Ende.

08.05.2010
Arbeitseinsatz im Freibad- Laub einsammeln, Beachvolleyballfeld säubern, Bänke säubern, Umkleidekabinen reinigen, Beckengeländer abschleifen, Beckenumrandung säubern

16.05.2010
Bewirtung beim großen Straßen- und Familienfest im Gewerbegebiet „Schäftersheimer Straße“. Durch den Verkauf von Kaffe und Kuchen, unterstützt durch die Landfrauen Neubronn, konnte wieder Geld für ein neues Kinderplanschbecken generiert werden.

24.10.2010
Benefizkonzert auf der Kinoorgel der Firma Laukhuff. Ein ausverkaufter Saal und begeisterte Besucher machten das Kinoorgelkonzert zu einem unvergesslichen Ereignis für alle die da waren. Lew Williams aus den USA, erstmals an der Laukhuff-Orgel zu hören, begeisterte sein Publikum, über 200 Gäste waren erschienen, mit einer breiten Palette an Musik. Brausende Orgelklänge waren beim Benefizkonzert im Orgelsaal der Firma Laukhuff zu hören und Lew Williams stellte die letzte in Süddeutschland erhaltene Kinoorgel vor. Die vielfältigen Möglichkeiten zeigte er an Werken aus der Stummfilmzeit und neueren Kompositionen.

Das Jahr 2009

16.01.2009Jahreshauptversammlung im DLRG-Heim in Weikersheim

Frühjahr 2009Ab- und Aufbau der Solaranlage auf dem Dach, da eine Komplettsanierung des Dachs erfolgte
Frühjahrsputz ? Reinigung der Knochensteinflächen, Säubern des Beachvolleyballfeldes, Entfernung von Laub, Putzen und Aufstellen der Sitzbänke

Winter 2009Spendentafelaktion auf dem Weikersheimer Weihnachtsmarkt und Nikolaus-Foto-Aktion im REWE-Markt in Weikersheim durch die Dorfgemeinschaft Neubronn

Das Jahr 2008

6.07.2008Weißwurstfrühstück im Freibad

28. + 29.06.2008: 24 Std. Sponsoren-SchwimmenBei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen von knapp unter 30 °C fanden sich Hunderte begeisterter Schwimmer im Freibad ein um für ein neues Kinderplanschbecken ihre Bahnen zu schwimmen. Am Samstag morgen pünktlich um 10:00 Uhr erfolgte durch den Vereinsvorsitzenden Matthias Müller der Startschuss. Bei Kinderspielstraße, Beachvolleyballturnier, Haflingerreiten, Luftballon- und Arschbombenwettbewerb sowie der abendlichen Freibaddisco war für alle Altersgruppen reichlich „Action“ geboten und mit einem Weißwurstfrühstück am Sonntag fand die Veranstaltung einen zünftigen Abschluss. Insgesamt wurden ca. 11000 Bahnen geschwommen was einer Gesamtstrecke von 225 km entspricht. Der Erlös aus dem Schwimmen geht zu 100% auf das Sonderkonto Kinderplanschbecken.

01.06.2008Weißwurstfrühstück im Freibad

15.02.2008Jahreshauptversammlung im DLRG Heim

Das Jahr 2007

26.01.2007
Jahreshauptversammlung im DLRG Heim

02.06.2007
Weißwurstfrühstück im Freibad

01.07.2007

Weißwurstfrühstück im Freibad

05.08.2007
Weißwurstfrühstück im Freibad

03.11.2007
Mystische Nacht auf Schloss Weikersheim. Zusammen mit der DLRG Jugend und dem Verein Kinderferienfahrten Weikersheim wurde wieder die Bewirtung der Veranstaltung auf Schloss Weikersheim durchgeführt.

17.11.2007
Music-Night im katholischen Gemeindehaus. DJ Steffen heizte kräftig ein. Mit Musik aus fünf Jahrzehnten ging es gut ab. Egal ob harte oder softe Musik es war für jeden etwas dabei. Bei Musik von ABBA, Robbie Williams, Sunrise Avenue, Metallica und vielen anderen, lies es sich einfach gut feiern und tanzen.

Das Jahr 2006

20.01.2006
Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen im DLRG Heim

04.06.2006
Weißwurstfrühstück im Freibad: Beim ersten diesjährigen Weißwurstfrühstück im Freibad Neubronn erhielt der Förderverein Höhenwaldschwimmbad Neubronn Besuch vom CDU-Stadtverband der Stadt Weikersheim. Dieser setzt sich ausdrücklich für den Erhalt des Freibads ein. Es waren auch noch jede Menge anderer Gäste da und um 12:15 Uhr konnte ausverkauft gemeldet werden.

Sommer 2006

Übertragung von Spielen der Fußballweltmeisterschaft 2006 in Deutschland 09. Juni – 09. Juli im Rahmen der gültigen Öffnungszeiten

02.07.2006
Weißwurstfrühstück im Freibad: Durchgeführt hat dieses Weißwurstfrühstück Heidi Baudisch. Zwar gab es etwas Probleme mit der Stromversorgung aber jeder Gast bekam dann doch sein Frühstück.

05.08.2006
Weißwurstfrühstück im Freibad: Trotz des schlechten Wetters fanden zahlreiche Gäste den Weg ins Freibad.

04.11.2006
Mystische Nacht auf Schloss Weikersheim: Zusammen mit der DLRG Jugend und dem Verein Kinderferienfahrten Weikersheim wurde auch in diesem Jahr die Bewirtung der Veranstaltung auf Schloss Weikersheim organisiert. Es wurde Essen und Getränke ausgeschenkt, es gab einen sehr großen Besucherandrang so dass noch Getränke nachgekauft werden musste und für die Vereinskasse blieb auch etwas übrig.

Das Jahr 2005

28.01.2005

Jahreshauptversammlung im DLRG Heim

16.04.2005
Plattenparty im katholischen Gemeindehaus: Auch diese Oldie Night war ein voller Erfolg. Bei Musik der 60er, 70er und 80er, für alle die mal wieder bei coolen alten Songs so richtig abfeiern wollten, hatten alle ihren Spass. Ob hart oder soft, bei Musik von Deep Purple, Nena, Boney M und vielen anderen war für jeden etwas dabei. Die zahlreichen Gäste sorgten für eine gelungene Veranstaltung.

05.06.2005
Weißwurstfrühstück: Das Wetter war zwar nicht so toll aber es war eine gelungene Veranstaltung

12.06.2005
Benefizkonzert mit der Kinoorgel im Orgelsaal der Orgelbaufirma Laukhuff: Wenig Zuschauer, aber ein geniales Konzert. Der Erlös (395,-€) kommt dem Kinderplanschbecken zu Gute. Das brillante Spiel von Organist Sven Wortmann aus Frankfurt fand großen Beifall bei den Zuhörern.

03.07.2005
Weißwurstfrühstück: Wieder eine gelungene Veranstaltung, die treuen Weißwurstfans waren alle wieder da.

16.07.2005
Türkische Nacht im Freibad: Eine sensationelle Veranstaltung an einem herrlichen Sommerabend. Türkische Tänze, die Feuerteufel aus Uffenheim und sieben Bauchtanz tanzende Frauen, vor einem Pascha auf seinem Diwan, begeisterten das zahlreiche Publikum. Nach einer sehr kurzen Nacht hat die Übernachtungscrew (Jürgen, Ramona, Bernd, Carmen, Roland, Heidi, „Egi“, Susanne und Matze) das Freibad rechtzeitig zur Öffnungszeit wieder auf Vordermann gebracht.

07.08.2005
Weißwurstfrühstück: Diesmal kamen mehr Gäste als Weißwürste da waren und so wurden viele auf das nächste Jahr vertröstet. Insgesamt wieder eine gelungene Veranstaltung und als Fazit bleibt fest zu halten, dass an den drei Weißwurstfrühstücken mehr Geld übrig blieb als an der türkischen Nacht!!

Sommer 2005
An insgesamt 6 Sonntagen wurde durch Doris Wittnebel eine Wassergymnastik durchgeführt. Mit zusammen 29 Teilnehmern lies die Nachfrage gegenüber den vorherigen Jahren stark nach..

22.10.2005
Oldie Night im katholischen Gemeindehaus: Mit Musik in Anlehnung an die SDR 3 TOP 1000x aus dem Jahre 1989 verbrachte man einen tollen Abend. Bei Musik der 60er, 70er und 80er, für alle die mal wieder bei coolen alten Songs so richtig abfeiern wollten, hatten alle ihren Spaß. Eine erstmals durchgeführte „Wunschstunde“ lies die Besucher am Programm teilhaben. Leider gab es Probleme mit dem Axiallüfter an der Endstufe der Musikanlage so dass es immer wieder kurzzeitig zu Aussetzern kam. Die Gäste namens aber gelassen und sorgten trotzdem für eine gelungene Veranstaltung.

05.11.2005
Mystische Nacht auf Schloss Weikersheim: Zusammen mit der DLRG Jugend und dem Verein Kinderferienfahrten Weikersheim wurde die Bewirtung der Veranstaltung im Jeunesse Keller auf Schloss Weikersheim organisiert. Es wurden Kinderpunsch, Glühwein, Hexenblut und Krötenschleim sowie andere Getränke ausgeschenkt. Es gab Hexenfinger, Muffins, Brezeln und Brote. Insgesamt eine gelungene Aktion und für die Vereinskasse blieb auch etwas übrig.

Das Jahr 2004

06.02.2004
Jahreshauptversammlung im DLRG Heim: Doris Wittnebel und Carmen Sackmann schieden aus dem Vorstand aus. Als Nachfolger traten Claudia Müller und Mehmet Saskara ihr Amt an. Als neue Kassenprüferin wurde Andrea Kühweg gewählt.

März 2004
Versand von 119 Spendenbriefe an Firmen in Röttingen, Tauberrettersheim und Bieberehren in der zweiten Märzwoche

17.04.2004
Plattenparty im katholischen Gemeindehaus: Die 3. Oldie Night war wieder ein voller Erfolg und das Warten hatte sich gelohnt. Musik der 60er, 70er und 80er, für alle die mal wieder bei coolen alten Songs so richtig abfeiern wollten. Ob hart oder soft, bei Musik von Deep Purple, Nena, Phil Collins und vielen anderen war für jeden etwas dabei. Die zahlreichen Gäste sorgten für eine gelungene Veranstaltung und tummelten sich auf dem Tanzparkett.

03.07.2004
Offizielle Einweihung des Beachvolleyballfeldes mit dem Bürgermeister und geladenen Gästen, Demonstrationsspiel der Volleyball-Damen des TSV Weikersheim und der Damen II des TV Creglingen (2:1 Sätze), anschließend ein Fun-Turnier für Freizeitmannschaften (1. Platz Einer für alle und alle für Einen aus Creglingen, 2. Platz The Real Real Wrigley Spearmint Gum Gum Boys aus Weikersheim, 3. Platz Dioum aus Weikersheim)

07.08.2004

Grillabend mit Nightswimming im Freibad: Der einzige Tag der Woche wo es abends regnen musste. Die fünfzig anwesenden Personen hatten dennoch ihren Spaß. Bei Steaks, Bratwurst, Schaschlik und mitgebrachten Salaten verbrachte man ein paar gemütliche Stunden und nachdem es aufgehört hatte zu regnen konnte man auch wieder bei herrlichen Wassertemperaturen schwimmen

Erste September Woche 2004
Spendenbriefaktion an 513 Geschäftsleute aus Weikersheim, Tauberrettersheim, Röttingen und Bieberehren

06.11.2004
Plattenparty im katholischen Gemeindehaus: Auch die 4. Oldie Night war ein voller Erfolg. Bei Musik der 60er, 70er und 80er, für alle die mal wieder bei coolen alten Songs so richtig abfeiern wollten, hatten alle ihren Spass. Ob hart oder soft, bei Musik von Deep Purple, Nena, Boney M und vielen anderen war für jeden etwas dabei. Die zahlreichen Gäste sorgten für eine gelungene Veranstaltung.

10.12.2004 – 12.12.2004
1300 Infofaltblätter/Spendenaufrufe an Weikersheimer Haushalte verteilt

Das Jahr 2003

31.01.2003
Erste Jahreshauptversammlung im DLRG Heim

22.03.2003
Oldie-Night im katholischen Gemeindehaus: Mit über 100 Besuchern wurde ausgiebig gerockt, getanzt und geschwooft. Bei Musik aus den 70er`n und 80er`n herrschte eine prima Stimmung. Allgemeine Meinung der Gäste – Bitte mehr davon! – rundum eine gelungene Veranstaltung.

24.03.2003
261 Weikersheimer Gewerbetreibende bzgl. einer Spende oder Mitgliedschaft angeschrieben

22.06.2003
Teilnahme an der 900 Jahr Feier von Neubronn mit einem Informationsstand über das Freibad und den Förderverein sowie einem Entenziehen mit Verlosung

Sommer 2003
An insgesamt 11 Sonntagen wurde durch Doris Wittnebel eine Wassergymnastik durchgeführt. Mit zusammen 238 Teilnehmern wurde dieses Angebot rege genutzt.

08.11.2003
Oldie – Night im katholischen Gemeindehaus: Unter dem Motto „Rock`n Roll fürs Schwimmbad“ machten weit über 100 Gäste die Oldie Night zu einem vollen Erfolg. Das abtanzen bei Sound der 60er, 70er und 80er machte den vielen „Junggebliebenen“ sichtlich Spass. Ob soft oder hart, ob Fox, Discosound oder Heavy Metal, die DJ`s Gerhard und Matze hatten für jeden etwas zu bieten und sie sorgten so für ein stets volles Tanzparkett.

Erste Dezember Woche 2003
Informationsbroschüre über den Förderverein von der Entstehung bis zum aktuellen Zeitpunkt
Auflage 150 Exemplare

12.12.2003
Start der Spendenaktion für ein neues Kinderplanschbecken mit einem Faltblatt sowie nachfolgenden Artikeln in der örtliche Presse und dem Weikersheimer Amtsblatt, Auflage der ersten Faltblattes 850 Exemplare

31.12.2003
Apres Ski Party zusammen mit der DLRG Jugend Weikersheim an der Stadthalle. Gelungene Veranstaltung bei der fetzige Musik und coole Getränke für ordentlich Silvesterstimmung sorgten.

Das Jahr 2002

15.03.2002
Gründungsversammlung im DLRG-Heim (13 Teilnehmer)

16.03.2002
Erste Besichtigung des Freibades und Zusammenstellung der beabsichtigten Vorhaben (11 Teilnehmer)

22.03.2002
Anerkennung als gemeinnütziger Verein durch das Finanzamt Bad Mergentheim und Erteilung der vorläufigen Bescheinigung

06.04.2002
Erster Arbeitseinsatz im Freibad: Entfernen der Fliesen am Eingang, Austausch und Erneuerung des Untergrundes, Neusetzung der U-Steine an der Treppe der linken Beckendusche, Vorbereitung der Fliesenflächenerweiterung an der hinteren Beckendusche

April 2002
„ Elternbriefaktion“ im katholischen Kindergarten Weikersheim und im Kindergarten Neubronn. Im evangelischen Kindergarten erteilte der Dekan leider keine Erlaubnis.

15.04.2002
Eintragung als e.V. im Vereinsregister beim Amtsgericht Bad Mergentheim unter der Nummer VR 592

18.04.2002
Aufnahme des Vereins auf der Homepage der Stadt Weikersheim im Internet unter der Rubrik Vereine. Spendenbriefaktion an 90 Weikersheimer Geschäftsleute

14.07.2002
Weißwurstfrühstück im Freibad: Mieses Wetter, viel Regen, wenig Gäste aber gute Laune.

14.08.2002
Aqua-Fitness im Freibad durch Doris Wittnebel

10.11.2002
Weißwurstfrühstück im DLRG-Heim: Alles ausverkauft!

31.12.2002
Apres Ski Party zusammen mit der DLRG Jugend Weikersheim auf dem Sportplatzgelände. Gelungene Veranstaltung die Mut machen sollte für weitere Aktivitäten. Ein paar mehr Gäste wären gut gewesen.

Das Jahr 2001

August 2001
Entstehung der Idee bei einem „kühlen Hefeweizen“. Aushang einer Interessentenliste im Freibad

Oktober 2001

Erste Veröffentlichungen zur geplanten Gründung in Tauber Zeitung, Fränkische Nachrichten und Amtsblatt

19.10.2001

Erste Informationsveranstaltung im DLRG Heim (18 Teilnehmer)

07.11.2001
Veranstaltung zur Ausarbeitung einer Satzung im DLRG-Heim (11 Teilnehmer)